A K T U E L L E S


Um das Angebot des Ferienpasses zu optimieren, sind wir auf Ihre Meinung angewiesen. Danke, dass sie uns 5 Minuten schenken .... Hier gehts zur Umfrage.


15.11.

Unser Schwester in Grindelwald und Lauterbrunnen sucht per 1. Februar eine(n) neue(n) Mitarbeiter(in). Die gesamte Stellenausschreibung hier.

Weitere Infos bei unserem Stellenleiter Martin Leuenberger 033 823 10 69. Das gesamte Inserat hier zum Download.


01.11.

Die druckfrische Agenda ist Online. Hier sind alle aktuellen Angebote vom Maskenbasteln, über Raketen steigen lassen bis hin zu Offenen Turnhallen in Unterseen oder offene Räume für Jugendkultur. Und hier ist noch ein Presseartikel zum Ferienpass ...


13.10.

Auch dieses Jahr ist die JAB an der IGA vertreten. Vom 18.10. - 22.10. sind wir an unserem Stand No. 74 anzutreffen. Auch stattfinden wiederum wird am Samstag 21.10. die traditionelle IGA Disco. Über einen Besuch würden wir uns von Herzen freuen. Bis bald an der IGA  ...


22.09.

Die Volkshochschule Interlaken lanciert im Winterprogramm 17/18 einen interessanten und sehr empfehlenswerten Kurs für Eltern bezüglich Pubertät. Nicht nur Teenager, auch die Eltern haben es manchmal schwer in dieser Phase. In diesem Kurs erhalten sie Informationen über die körperliche, seelische, sexuelle und geistige Entwicklung und erfahren wie Sie die typischen Teenagerprobleme mit Ihren Jugendlichen bewältigen. Anmeldungen und mehr Infos hier.


14.09.

Im ehemaligen Hotel Touriste findet vom 14.09. - 17.09. das Artfestival statt. Mit der Ausstellung wird das Gebäude zwischengenutzt, bevor die Abrissbirne droht. Über 40 junge Kunstschaffende und zwei blauhaarige Frauen mit Sternchen im Gesicht lassen dabei ihrem kreativen Wirken freien Lauf. Die JAB unterstützt den jungen Verein tatkräftig. Mehr Infos hier. Foto: Jungfrau Zeitung, Lia Näpflin

 


14.07

Auch dieses Jahr koordiniert die Jugendarbeit Bödeli die Alkoholtestkäufe in Zusammenarbeit mit dem Blauen Kreuz. Die Testkäufe finden dieses Jahr 1x im Sommer und 1x im Winter statt. Aktive Präventionsarbeit ist eines der Ziele der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Im Rahmen der Präventionsbemühungen sind diese Alkoholtestkäufe ein wichtiges Instrument, um deren Einhaltung zu überprüfen. Zur Publikation


18.05

Unser Partyraum im 67 darf jederzeit von allen zu günstigen Konditionen gemietet werden. Meldet euch einfach bei manuela(at)jabinfo.ch.

Aber nicht nur zum Partymachen dürfen unsere Räume gebraucht werden, wir unterstützen sämtliches Engagement für Kinder und Jugendliche. Hier gehts zu den Räumlichkeiten


Hier gehts zum Newsarchiv




 hier zum Newsletter August